Physiotherapie in der Marcusallee
Sandra Grunert
Marcusallee 39 • 28359 Bremen
Telefon: 0421 - 24 28 140
Home Impressum Datenschutz
 

Bobath für Erwachsene
Bobath für Kinder
Manuelle Therapie
Skoliosetherapie – Schroth®
PNF-Methode
Eis- & Wärmebehandlung
Schlingentisch
CMD - Kiefergelenkbehandlung
Krankengymnastik im Bad
Therapeutisches Schwimmen
Lymphdrainage
Cranio-Sacrale Therapie
Dorn Breuß Behandlung
Kinesio-Taping


Physiotherapie & Anwendungen
 
 
Physiotherapie bildet den Oberbegriff für Verfahren der Bewegungstherapie und der physikalischen Therapie. Als natürliches Heilverfahren nutzt die Physiotherapie natürliche Anpassungsmechanismen des Körpers, um Störungen körperlicher Funktionen gezielt zu behandeln oder als Maßnahme in der Gesundheitsvorsorge (Prävention) diese zu vermeiden.
 
Physiotherapie stellt eine Alternative und/oder sinnvolle Ergänzung zur medikamentösen und operativen Krankheitsbehandlung dar!
 
Teil der Physiotherapie ist die Bewegungstherapie: Physiotherapie kann Erkrankungen durch aktive oder passive Bewegung heilen oder ihnen vorbeugen. Von der aktiven Bewegung ist die Rede, wenn der Patient selbstständig (= aktiv) Bewegungen ausführt. Wenn äußere Kräfte (zum Beispiel Massage) genutzt werden, spricht man von der passiven Bewegung.

Anwendungsformen der Physikalischen Therapie sind:
 
Behandlung mit mechanischen Reizen     Massage
 
Behandlung mit thermischen Reizen     Wärme/Kälte
 
Behandlung mit Wasser     Hydrotherapie
 
 
Die Untersuchung und Behandlung des Physiotherapeuten orientiert sich auf der Grundlage der ärztlich verordneten Therapiemaßnahmen am individuellen Problem des Patienten.

Beispiele für Kernziele eines Therapieplanes sind:

Linderung von Schmerz
Förderung von Stoffwechsel und Durchblutung
Erhaltung und Verbesserung der Beweglichkeit
Erhaltung und Verbesserung der Koordination
Erhaltung und Verbesserung der Kraft
Erhaltung und Verbesserung der Ausdauer
Erkennen und Vermeiden von Fehlbelastungen, die das kausale Problem verursacht haben oder die es negativ beeinflussen können.
 
 
Anwendungsbereiche der Physiotherapie:

Beratung zur Vorbeugung vor Krankheiten
Therapie und Rehabilitation in ambulanten Praxen
Therapie und Rehabilitation in stationären und teilstationären Einrichtungen
Kurative Medizin in Krankenhäusern
 
 
Bei chronischen Erkrankungen kann sogar eine lebensbegleitende Therapie erforderlich werden. Gerade auf diesem Gebiet beinhaltet Physiotherapie auch die Alltagsbewältigung unter Einbeziehung der Angehörigen des Patienten. Ebenso bietet sie Schulung im Gebrauch von Hilfsmitteln. Übergreifendes Ziel ist die Vermittlung von Hilfe zur Selbsthilfe.